18.01.2016
Volker hatte mir Schnee versprochen:

.....und was soll das sein. Mit so wenig habe ich nicht gerechnet. Da k├Ânnte ruhig noch etwas kommen.

DSC_0018

Wo ist der Schnee vom letzten Jahr den hingekommen?
Ich m├Âchte den zur├╝ck haben.

DSC_0013

Traurig aber wahr.

DSC_0014

Ich habe den ganzen Tag damit verbracht auf das bischen Schnee aufzupassen.
Aber irgend wie wurde der immer weniger.

20.01.2016
Sollte es das gewesen sein:

Volker ist der Meinung ich sollte noch etwas warten, das wird noch.

Mit dem Schnee ist das so eine Sache,
der kommt und geht wann er will.
Das ist r├╝cksichtslos.

DSC_0029

22.01.2016
Etwas bessere Aussichten:

├ťber Nacht ist alles wei├č geworden, doch von richtigem Schnee war das noch weit entfernt. Pluto mag Schnee nicht besonders.

DSC_0039 2016

Kein Wunder das Pluto K├Ąlte nicht mag,
ich w├╝rde auch frieren, mit so einem d├╝nnen Pelzmantel

DSC_0049a

Um warm zu werden, haben wir zugleich blinde Kuh und Zerren gespielt.
Das war ganz einfach dank Plutos gro├čen Ohren
.

31.01.2016
Das Wetter wird noch schlechter:

Statt des versprochenen Schnees regnet es. Das ist echt bl├Âd!

DSC_0059

Aber die Hoffnung stirbt zum Schluss!

20.02.2016
Immer noch Regen:

Ich habe ein altes Spiel wieder neu entdeckt. Probiert das doch auch mal, es funktioniert prima.

DSC_0063-2016

Ilona hat alles ordentlich und sauber gemacht und all meine sch├Ânen Sachen in mein K├Ârbchen ger├Ąumt.
 Da geh├Âren die aber nicht hin.
So nun ist es wieder gem├╝tlich.

24.02.2016
Eine neue Methode des “Abh├Ąngens” ausprobiert:

Ich verstehe gar nicht, warun ich das nicht machen soll. Es ist bequem und ich habe alles im Blick.

Echt toll hier.

DSC_0075

06.03.2016
Ilona wollte mir meinen Sonntag verderben:

Ilona hatte den Einfall ein paar sch├Âne Bilder von mir zu schie├čen. Als ob es davon nicht schon genug g├Ąbe. Also habe ich aus dem Fotoshooting ein tolles Spiel gemacht. Wollen wir mal testen, wie belastbar Ilonas Nerven sind. Eigentlich mag ich Fotos, vor allem von mir. Doch Spa├č mu├č sein.

DSC_0022

Als “NERO” mache ich mich doch gut
Nat├╝rlich zeige ich euch nur die Highlights .
...so lasset die Spiele beginnen.

DSC_0098-2016

Er├Âffnet habe ich mit dem beliebten “Zungenzeiger”

Dann die Sportpose f├╝r Fortgeschrittene

DSC_0005-2016
DSC_0126
DSC_0109

Das halbe L├Ącheln

DSC_0032

und nat├╝rlich den Wachhund
-Ich habe den Tannenzapfen genau beobachtet
.-

Die Siegerpose f├╝r Anf├Ąnger...

..und die Siegerpose f├╝r den zweiten Platz

DSC_0130
DSC_0028

Den bei allen Hundedamen beliebten
“James Bond Blick.”

DSC_0002

Nach einer Weile hat Ilona aufgegeben und bin gegangen.
Genug Spa├č f├╝r Heute.

09.03.2016
Ich wei├č nicht, ob ich noch rechtzeitig fitt werde
:
In drei Monaten geht die Geschichte mit dem Fu├čball wieder los und Volker hat mit meinem Training begonnen.

DSC_0112

12.03.2016
H├Ątte ich blo├č die Schnauze gehalten:

Langstrecken Gel├Ąndelauf, Torwarttraining und das an einem Sonntag. Ich bin mal gespannt was da noch kommt.

DSC_0131a
DSC_0218
DSC_0200

So langsam komme ich immer mehr zu der ├ťberzeugung, dass Fu├čball doch nichts f├╝r mich ist.

29.03.2016
Ich streike:

Wie Ihr seht, habe ich das Fu├čballtraining beendet.

Damit Volker nicht auf dumme Gedanken kommt, habe ich den Ball aus dem Spiel genommen.

Geht doch - oder?

DSC_0398

30.03.2016
Bei Danny ist was los:

Wir waren heute wieder zum Training bei Danny. Meine Freunde haben mir Recht gegeben, das die Sache mit dem Fu├čballtraining nun wirklich nicht das Ideale f├╝r Hunde ist.

Als ich das von meinem Ball erz├Ąhlte haben die sich fast tot gelacht.

DSC_0457
DSC_0440

Auf dem Progamm stand heute gr├Â├čtenteils rumtoben.

Extraprima

03.04.2016
Ein toller Spaziergang:

Heute habe ich neue Bekanntschaften gemacht und meine Freunde wieder getroffen. Endlich mal wieder ein Sonntag nach meinem Geschmack.

DSC_0007 (3)

Janine hat uns alle zusammengetrommelt.

Das Wetter war gut und ich hatte ein Problem.
Limba und Wilma waren da.
Zwei Freundinnen zur gleichen Zeit.
Wenn das mal gut geht.

DSC_0039 (3)
DSC_0125 (3)

Vertragen sollten wir uns,
Aber Janine passte da gut auf.

├Ąh - ich war nat├╝rlich nicht gemeint

DSC_0064 (6)

Nat├╝rlich gab es auch ein Gruppenfoto von uns.

22.04.2016
Besuch ist da:

Marion ist zum Kaffee gekommen und hat Erna mitgebracht. Erna - um es kurz zu machen ein Schatz mit Locken und dann noch blond. Seit sicher das war ein sch├Âner Tag.

DSC_0056 (4)
DSC_0084 (4)

Marion hatte sehr viel zu tun, Ihr Telefon klingelte laufend.
Kein Wunder, Marion hat eine Hundeschule und eine Hundepension.

Ob ich da Urlaub machen kann?  - eventuell mit Erna???

DSC_0058 (4)

Erna ist lieb und gaaanz kuschelig.

06.05.2016
Es ist warm geworden:

Mit dem Schnee war das dieses Jahr wohl nichts, daf├╝r scheint nun die Sonne mit Macht. Geniest das mal wenn ihr zwei Pelzm├Ąntel an habt.

DSC_0088 (4)

Anfangs war das mit der Sonne noch in Ordnung.
Mit meinem Kissen und meinem neuen Ball konnte ich sie genie├čen.

Dann wurde mir zu warm und erinnerte mich an:

 

Wechselb├Ąder

DSC_0091 (4)
DSC_0097 (4)

Immer sch├Ân abwechselnd, das entspannt.

(irgendwie war Ilona da anderer Meinung)

08.05.2016
Wir haben eine Krimitour mit gemacht
:
Krimitour, was ist das? Janine hat uns dazu eingeladen. Wir haben gaaaanz viele Hunde kennen gelernt, die alle super nett waren. Nebenbei durften wir lustige Aufgaben erledigen, wie auf Kommando ein W├╝rstchen essen und ein R├Ątsel sollte auch noch gel├Âst werden.

DSC_0138 (2)
DSC_0237 (2)

Ich habe es ja doch bekommen.
Vertrauen ist eben alles.

Eierlaufen, das w├Ąhre so einfach gewesen, Ilona h├Ątte nur mir das Ei geben m├╝ssen.

DSC_0206 (3)

Das mit den Handt├╝chern habe ich bis heute nicht verstanden.
Ich glaube die sollten uns vor dem Ertrinken bewahren????

DSC_0226 (2)

Und wenn mal einer aus der Puste war....
Ist das ein Service.

DSC_0144 (3)
DSC_0151 (3)

Keine Ahnung, was das mit den Bl├╝mchen sollte.
Vielleicht so eine Art Siegerehrung?
Sicher ist, das meiner Freundin Wilma die Bl├╝ten besser standen als mir.
Egal - wenn┬┤s sch├Ân macht.

1075 08.05.2016 13-50-48

Ihr d├╝rft mal raten, was ich zu Hause als Erstes gemacht habe

21.05.2016
Ein sch├Âner Sonntag:

Maximilian brauchte ein wenig Bewegung, also habe ich mich ├╝berreden lassen ihm Hunde-Sport zu zeigen.
Ich zeige euch das mal der Reihe nach.

1080 21.05.2016 16-01-02

Das Wichtigste bei jedem Sport sind die Aufw├Ąrm├╝bungen.
Mit kalten Muskeln kann man sich leicht verletzen.

Nun noch ein Wenig Theorie und schon geht es los.

1090 21.05.2016 16-40-20
1083 21.05.2016 16-39-58

Immer sch├Ân auf den Stand aufpassen und zack...
...geht doch.

Der Wurf hei├čt “Ruckizucki”
├╝bersetzt “Bauchfletscher”

....Schulterwurf und Sieg.

1097 21.05.2016 16-40-34
1099 21.05.2016 16-56-08

Und wie sich das unter Freunden geh├Ârt,
hinterher gemeinsames Entspannen.

25.05.2016
Abschied bei Danny:

Heute war der letzte Trainingstag bei Danny. Meine Freunde waren da und es gab Kuchen.

Aller besten Dank Danny,
wir hatten eine sch├Âne Zeit.

1112 25.05.2016 18-34-15
1134 25.05.2016 18-53-07

Ich werde mich immer gerne an meine Freunde erinnern.

25.06.2016
Regen, Regen, Regen:

Janine hat uns auf einen Spaziergang eingeladen. Vermutlich war das ein Test, ob Hunde wasserfest sind.

1171 25.06.2016 17-19-50

Ich habe neue Freunde kennengelernt.
Wir waren uns schnell einig,
das die Menschen total verweichlicht sind.

Regenschirme, wasserdichte Jacken, Gummistiefel...

17.07.2016
....und diesmal war das Wetter besser:

Heute haben wir uns wieder getroffen, diesmal zu einer Bergtour. Nicht zu warm und kein Regen, ideal.

1197 17.07.2016 10-16-44
1184 17.07.2016 10-04-40
1307 17.07.2016 11-28-16

Bedeutet das Schild das hier ein Bus f├Ąhrt?
Warum m├╝ssen wir unsere Menschen dann hochziehen?

Die Kleinsten hatten wie immer die schwerste Arbeit.

1269 17.07.2016 10-50-25

Selbstverst├Ąndlich mit Gipfelfoto.

22.07.2016
Ein Wellnesstag mit....:

Heute war es richtig toll. Ich hatte einen ├ťberraschungsgast.

1358 22.07.2016 17-08-00

Ratet mal wer da war.

Richtig, Janine mit Luke, jetzt konnte die Party steigen.

1413 22.07.2016 18-33-27
1389 22.07.2016 17-24-04

Wir hatten das volle Programm, wippen, zerren....

... der Sandkasten durfte nicht fehlen...

1373 22.07.2016 17-08-38
1424 22.07.2016 18-34-31
1425 22.07.2016 18-34-55
1430 22.07.2016 18-35-09

und nach kleinen Startschwierigkeiten funktionierte das auch mit dem H├╝rdenlauf
Ich glaube ja, das hat Luke absichtlich gemacht.

1382 22.07.2016 17-22-31

Ich habe Luke sogar erlaubt meinen alten Ball zu zerrupfen.
(Kleiner Tip an Volker, besorg mal einen neuen Ball.
)

1454 22.07.2016 18-37-29
1459 22.07.2016 18-37-43
1469 22.07.2016 18-40-29

Zum Abk├╝hlen ging es dann ab in meinen “riesigen” Pool.

Das war ein toller Tag. Eigentlich k├Ânnten wir das regelm├Ą├čig machen.

27.08.2016
Heute wurde es spannend
:
Janine hatte uns wieder zu einer Krimitour eingeladen. Mal sehen was da so passiert.

Ich stell euch erst einmal die ├╝blichen Verd├Ąchtigen vor:
(Ihre Strafregister lasse ich mal weg, das k├Ânnte sonst l├Ąnger dauern)

kLuke
k1545 27.08.2016 10-35-09
kBen
kEmil

Luke

Samu

Ben

Emil

kKimba
kPaula
kLuke2
kBonito

Kimba

Emma

Luke

Benito

1528 27.08.2016 10-32-30

Alles fing gut an,
Jannine erkl├Ąrte die Regeln und los ging es.

 

Doch dann kam unsere erste Aufgabe:

Die folgenden Aufnahmen sind nichts f├╝r schwache Nerven.
Wir sollten “Wasserbomben” transportieren.
Bitte liebe Welpen, macht das auf keinen Fall nach.

1552 27.08.2016 10-39-53
1561 27.08.2016 10-43-00
1589 27.08.2016 10-49-16

Reine Nervensache,
ich habe die Dinger einfach ignoriert.

1584 27.08.2016 10-47-16
1570 27.08.2016 10-44-55

Einige von uns “entsch├Ąrften” die Wasserbomben vor Ort.

Geschafft,
aber entspannt sieht anders aus.
Was h├Ątte da alles passieren k├Ânnen.

Die n├Ąchste Aufgabe war
einfacher. Leckerchen nehmen.
Zugegeben, ein wenig gelenkiger sollte man dazu sein.

1616 27.08.2016 11-07-26
1618 27.08.2016 11-07-26

Schaut mal,
Lassie h├Ątte das nicht besser gemacht.

1696 27.08.2016 11-52-23

Na, das mit den Blubberblasen hatte wir doch schon mal.
F├╝r einige von uns war das eine Herausforderung

1622 27.08.2016 11-14-11

Ich mach das erst,
wenn Janine mir das vormacht
.

1679 27.08.2016 11-48-27

Emil hat gemogelt.
Der hat einfach den Napf ausgetrunken und dann das Leckerchen gefressen.

1721 27.08.2016 12-06-16

Das W├╝rfeln w├Ąhre fast ausgefallen,
Emma wollte den W├╝rfel behalten,

Hui-Buh
Das Spiel war einfach,
machte aber auch Spass.
...  und es gab wie immer ein Leckerchen.

1640 27.08.2016 11-25-00

Das letzte Spiel war ein voller Erfolg.
Hier mu├čte das obere Ende der Leine mal zeigen was es konnte.
Lief doch gut --- oder?

1764 27.08.2016 12-28-25
1740 27.08.2016 12-22-27
1744 27.08.2016 12-24-08
1749 27.08.2016 12-24-48

Werner mit Luke

Ilona mit Ben

Beate mit Benito

Clarissa mit Emma

1753 27.08.2016 12-25-56
1735 27.08.2016 12-21-20
1760 27.08.2016 12-27-17
1756 27.08.2016 12-26-40

Christel mit Samu

Daniel mit Luke

Dirk mit Emil

Vera mit Kimba

Wir freuen uns alle auf die n├Ąchste Tour.

03.09.2016
Wilma lernt wippen:

Janine erschien am Nachmittag und brachte Oliver und Wilma mit. Danke, das war ein gro├čartige Idee.

DSC_0615

Wilma sollte f├╝r eine Pr├╝fung ├╝ben.
Na, im stillen glaube ich,
das die nur ein wenig wippen wollten.
Olliver hatte das mit der Wippe schnell raus.

DSC_0621

Wilma ben├Âtigte noch ein wenig “Starthilfe”.

DSC_0597

Egal,
wir hatte auf jeden Fall unseren Spass.
Mit Wilma verstehe ich mich sehr gut.

18.09.2016
Kekse:

Was tut man nicht alles f├╝r Kekse.

Liebe Hundekollegen,
wehe einer lacht.
Ich sabber nicht beim Kekse essen.

DSC_0651

02.11.2016
In der Ruhe liegt die Kraft:

Volker hat mir dieses Jahr wieder Schnee versprochen - das glaube ich nicht - warten wir es mal ab.

DSC_0673

Ich habe keine Ahnung wer ein Kissen erfunden hat.Auf jeden Fall sollte der belohnt werden.

27.11.2016
Lasst die Spiele beginnen:

Ein gelungener Sonntag. Ich durfte in einem Wettbewerb Hundeschule United gegen die Hundeschule Abgeleint mitmachen.

DSC_0800

Janine und Daniela
Hundeschule: United / Hundeschule: Abgeleint
hatten uns eingeladen.

DSC_0772

Ein super Tag mit sehr netten Leuten.

DSC_0783

Das hat mir gut gefallen,
wir durften unsere Herrchen und Frauchen f├╝ttern.

DSC_0787
DSC_0808

Nicht alle Spiele habe ich verstanden
 - egal, ich durfte zusehen.
Die Beiden hatten wohl die Flurwoche im Wald, oder so ├Ąhnlich.

Als Schiedsrichter war kein geringerer als der Weihnachtsmann gekommen,
nat├╝rlich mit Hund.
Daf├╝r erst einmal meinen besten Dank.

DSC_0717
DSC_0823

Nat├╝rlich haben wir unsere Gegner Gewinnen lassen,
wenn auch nur knapp
(und das hat mir fast gar nichts ausgemacht)